Abteilung Jugend

"Die Freiwillige Feuerwehr ist morgen so gut wie ihr Nachwuchs heute".
Dieses Motto haben sich die Verantwortlichen der Freiwilligen Feuerwehr Rehberg zum Ziel gesetzt.

Am 1. März 1989 wurde durch Initiative des 1. Kommandanten Bloch bei einer Vorstandsitzung unter Beisein des Kreisjugendwartes Josef Bauer (Simei), die Jugendfeuerwehr Rehberg aus der Taufe gehoben.

Als Verantwortlicher hat sich Karl Göttl bereit erklärt, diese verantwortungsvolle Aufgabe zu übernehmen, die er bis heute mit Erfolg ausübt.

Der Nachwuchs war von Anfang an sehr interessiert und engangiert bei der Sache. Dies zeigt sich besonders an den erzielten Erfolgen bis hin zur Landesebene im Bundeswettbewerb!!!

Jugendgruppe 2016